standard-title Klosterformate

Klosterformate

Insbesondere bei der Sanierung bestehender Bausubstanz so wie in der Denkmalpflege legen wir Wert auf die keramische Gestaltung des gesamten Bauwerks. Hierfür liefern wir Ihnen Sonderformate, handgefertigt nach Muster und individuellem Wunsch, in Farbe, Form und Oberfläche angelehnt an die originale bzw. historische Bausubstanz. Durch die handwerkliche Fertigung ergibt sich darüber hinaus eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten.

Der Klassiker unter den Sonderformaten ist das historische Klosterformat.

Klosterformate kommen insbesondere bei der Sanierung historischer Baukultur zum Einsatz, sind jedoch auch in der modernen Architektur ein ganz besonderes Gestaltungselement.

Die gängigsten Formate sind (LxBxH):

280 x 135 x 68 mm
280 x 130 x 65 mm
290 x 140 x 90/05 mm
alle anderen Formate auf Anfrage.